HOME
   FORUM
   EINSTEIGER
   INTERVIEWS
   MäRKTE
   PSYCHOLOGIE
   TIPPS
   WISSEN
   ÜBER UNS
   ZAHLEN & FAKTEN
   IMPRESSUM
 
Home > Psychologie >

Versäumnisangst: Angst Gewinne zu verpassen?

ANZEIGEN

Angst  
Man muss nicht jedem "heißen" Tipp hinterherspringen
Erinnern Sie sich an Ihre Kindheit ! Kennen Sie nicht auch das Verhalten kleiner Kinder, die ständig Angst haben, etwas zu verpassen ? Am Schönsten ist es zu beoachten, wenn abends Besuch im Haus ist. Es ist wohl kaum anzunehmen, daß sich Junior für die tiefgreifenden Alltagsgespräche der Erwachsenen interessiert. Dennoch geht er an diesen Tagen nur unter großem Protest und zuweilen einigen Tränen ins Bett. Dabei ist es recht unwahrscheinlich, daß plötzlich der Held aus der Lieblingskindersendung erscheint.

Geduld ist ein guter Ratgeber

Auch wenn man annehmen könnte, daß die meisten Börsianer aufgrund ihres Alters auch zu geistiger Reife gelangt sind, kann man dieses Verhalten immer wieder bei Tradern beobachten. Gerade dann, wenn der Bargeldbestand im Depot ungewöhnlich hoch ist, lauern Anleger auf gute Gelegenheiten ihr Geld einzusetzen. Das dumme daran ist, daß solche Gelegenheiten an der Börse nicht auf Bestellung zu haben sind. Es erfordert mit unter einiges an Geduld, den richtigen Einstiegszeitpunkt abzuwarten.

Aktientipps aus Börsenforen

Schlimmer wird die Angst etwas zu verpassen noch, wenn man sich auf der Suche nach einer aussichtsreichen Handelsmöglichkeit in diversen Internetboards herumtreibt. Dort wimmelt es nur so vor "Supertips" die von heute auf morgen reich machen. Sie werden dort nur selten Börsianer treffen, die ihre letzten Verluste beklagen oder philosophieren, ob "sie nicht besser noch ein wenig gewartet hätten". Dafür finden sie umso mehr Erfolgsstories der letzten Trades ala "habe gerade 80% mit Aktie xy gemacht" oder "die geh´n ab - wer jetzt noch nicht drin ist, ist selber Schuld". Gerade solche Statements geben dem ungeduldigen Trader das Gefühl, daß eigentlich Alle große Gewinne einfahren - nur er nicht.

nächste Seite:   Aktientipps: Heiße Tipps sind gefährlich

Autor:

Seite: 1 2 | nächste Seite 25903 mal gelesen

 
Versäumnisangst: Angst Gewinne zu verpassen?

Weitere Artikel

Börsenspiele: Einstieg in die Welt der Börse
antizyklisch
Arbitrage
Risikospirale: Wenn das Depot tief im Minus ist
Gewinne töten doch - Börsenweisheit entzaubert
Forex: Der neue Kick Currency Trading


Seitenübersicht:

Versäumnisangst: Angst Gewinne zu verpassen?
Aktientipps: Heiße Tipps sind gefährlich

 
a SOFTCLICK venture | Impressum

Promi News | Sicherheit